Die zweite wunderschöne Friedensbaum-Pflanzungs Zeremonie in Mosquera/Kolumbien

October 20, 2018

 

 

Am Sonntag den 14. Oktober 2018  war es soweit.

Die Zeremonie der zweiten Friedensbaumpflanzung fand vor den Toren Bogotás in Kolumbien statt. Nämlich in Mosquera Funza.

 

Paul Saladin - ein Wolfsklan Ältester - hat die Zeremonie geleitet.

So geht der Wunsch in Erfüllung, dass immer mehr Menschen anfangen das Netzwerk der Friedensbäume mit weltweiten Pflanzungen zu stärken.

 

Die Verbundenheit der Menschen wird auf dem wundervollem Photo der Pflanzungs-Zeremonie sehr deutlich. Es ist immer wieder erstaunlich, was für ein kraftvoller Raum entsteht, indem es möglich wird, den Friedensbaum auch in alle Herzen der Teilnehmer zu pflanzen.

 

Danke, dass es immer mehr Menschen gibt, die unsere Vision spüren und Friedensbäume auf der ganzen Welt pflanzen.

 

Wir danken der weißen Büffelkalbfrau und der Vision der Friedensbäume, die die Pflanzungen tragen und freuen uns auf viele Baumpat(Inn)en, die uns dabei helfen,

dieses schon sehr kraftvolle Netzwerk des lebendigen Friedens auf der Erde weiter zu stärken.

 

AHO

 

 

Share on Facebook
Please reload

AKTUELLE EINTRÄGE
Please reload

ARCHIV
Please reload

FACEBOOK
  • Facebook - White Circle
  • Twitter - White Circle
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Google+ - White Circle
  • YouTube - White Circle
  • gooding-social-icon-dunkel

KONTAKT                          Friedensbaum Stiftung
Hohlenstein 2

88693 Lellwangen/Deggenhausertal

Telefon: 0049(0)1 79-7 666 999
E-mail: m.walter@friedensbaum.de
webseite: www.friedensbaum.de