zwei Friedensbäume für die Gili Islands

February 18, 2018

 

Ursprünglich wollten wir uns auf unseren geliebten Gili Islands nur etwas erholen und Kraft tanken für die neue Saison. Doch schon in der 1. Nacht träumte ich vom Geist der Insel, der sich einen Friedensbaum wünscht. Sogleich kamen die Synchronizitäten wieder in Bewegung. Ein wundervoller Musiker von der Insel vermittelte uns ans Queen Sunset Kaffee, Plakate wurden gedruckt, der Platz liebevoll vorbereitet. Bis kurz vor der Pflanzung war nicht klar, ob wir überhaupt einen Baum dafür bekommen können und als wir am Platz ankamen, standen sogar zwei Bäume bereit. Zahlreiche Schwestern und Brüder fanden sich ein. Unsere neue Schwester Casi vom Indigenous Filmfestival reiste sogar extra aus Ubud-Bali dafür an und drehte wunderschöne Filmsequenzen von der Pflanzung.

Danke allen Mitwirkenden aus allen Welten, den zweien neuen Friedensbäumen, die unser weltweites Netzwerk bereichern und für dieses wundervolle Feedback:

you honestly have no idea what you have moved for me. As i listened to your words my whole body resonates with skin bums confirming every cell filling up with Spirit.

I am forever gratefull for this sacred ceremony. For having new awakened families that care. For sharing a dream together with your little ones and believing in the healing of all with all. I am forever gratefull and my heart fills with joy as it knows mother is working her magic through light beings that listen. I love you. I am with you. I am you. Om

 

 

 

 

 


 

Share on Facebook
Please reload

AKTUELLE EINTRÄGE
Please reload

ARCHIV
Please reload

FACEBOOK
  • Facebook - White Circle
  • Twitter - White Circle
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Google+ - White Circle
  • YouTube - White Circle
  • gooding-social-icon-dunkel

KONTAKT                          Friedensbaum Stiftung
Hohlenstein 2

88693 Lellwangen/Deggenhausertal

Telefon: 0049(0)1 79-7 666 999
E-mail: m.walter@friedensbaum.de
webseite: www.friedensbaum.de