Suche
  • Laila Milo

Vision Quest


Vision Quest, die Visionssuche, ist eine sehr alte und in unterschiedlicher Gestalt in allen Kulturen der Welt bekannte Methode der Sinnsuche und Selbstheilung.

‘Gehe in die Wildnis, segne Dich selbst und erfahre, was getan werden muss.’ Mit dieser Aufforderung wurden und werden z. B. nordamerikanische Indianer an Wendepunkten ihres Lebens auf eine Visionssuche geschickt. Ziel dieser Reise in die äußere und innere Einsamkeit ist die Auseinandersetzung mit dem ewigen Kreislauf von Leben und Sterben.

Sie ermöglicht es, sich immer wieder neu mit dem Leben zu verbinden, den Sinn des eigenen Daseins zu erkennen und seine ganz persönliche Lebensaufgabe zu finden.

Mit theoretischer und praktischer Arbeit machen wir den archetypischen Kern der Visionssuche sichtbar und diesen Übergangsritus für Menschen der westlichen Industriekultur praktisch zugänglich.

Für mehr Infos und Anmeldung einfach hier klicken!

Und hier der Link zur Teilnahme am Infoabend am 16. April 2018


20 Ansichten
  • Facebook - White Circle
  • Twitter - White Circle
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Google+ - White Circle
  • YouTube - White Circle
  • gooding-social-icon-dunkel

KONTAKT                          Friedensbaum Stiftung
Hohlenstein 2

88693 Lellwangen/Deggenhausertal

Telefon: 0049(0)1 79-7 666 999
E-mail: m.walter@friedensbaum.de
webseite: www.friedensbaum.de