Suche

Teil 2 von Friedensbaum auf Okitalk

Friedensbaum - eine Vision kommt auf die Erde - Teil 2 Heute Abend von 20-22 Uhr läuft der 2. Teil von „Friedensbaum – ein Vision kommt auf die Erde“. Nachdem die 1. Sendung so gut ankam wurde die Stiftung für ihre Multivisions-Show Tour in 2018 zu den Wiener Medientagen für Mai eingeladen. Nach der spannenden Einleitung über die Entstehungsgeschichte geht heute die wundersame Reise weiter. Nachdem Mitbegründer Matthias Walter in seiner ersten Oki-Talk-Sendung von der magischen Entstehungsgeschichte der Friedensbaum Stiftung erzählt hat, wird er im zweiten Teil weiter ins Detail gehen und die nächsten Schritte der Stiftung vorstellen. Es ist zu empfehlen sich die 1. Sendung im Anschluss an

Friedensbaum bei Steinzeit.tv

Nach der Bienenstich-Initiation vor 5 Wochen in meinen Kehlkopf war die Botschaft der Biene klar: Geh jetzt mit Deiner Botschaft raus in die Welt. Nachdem ich 2 Tage später vor 25.000 Unternehmern auf den Partner Marketing Days in der Messe Frankfurt die Stiftung auf der Bühne kurz vorstellen durfte – was uns gleich 4 neue MitlieberInnen und zutiefst berührende Feedbacks einbrachte, fuhr ich ganz spontan nach einem Anruf, dass kurzfristig bei Steinzeit.tv ein Termin frei wurde von FF weiter nach Leipzig wo dann um 9:30 im Studio schon folgendes Interview gedreht wurde. Nachdem ich Dienstag Nachts wieder im Tal der Liebe zu hause landete war dann schon abends meine erste Radiosendung auf Okit

Friedensbaum bei Dancing Thunder

Nur eine halbe Stunde entfernt ging es dann immerhin noch 2 Tage (statt 5) zu Dancing Thunder, ebenfalls Träger einer Friedensbaum Mala und als 1. Mitlieber überhaupt öffnete er den Raum zu mittlerweile 51 MitlieberInnen, die den Wurzelstock der Stiftung bilden. Dort trafen wir wieder unsere Herzensgeschwister und der kleine Mammutbaum, den wir in einer grossartigen Friedensbaum-Pflanzzeremonie erst im Mai gepflanzt hatten (siehe Foto) war schon gut angewachsen und machte einen prächtigen Eindruck. Eine weitere Pflanzung in Gomera wurde avisiert, Elemente für Companys for Peace wurden weiterentwickelt. Das Treffen gab ganz viel Kraft für die nächsten Schritte der Stiftung, bevor mich unser z

Friedensbaum bei Tilo Wondolek@Two Wings

Die nächste Station nach der 78. Geburtstagsfeier von Ehrenfried Lauppe mit vielen wundervollen Freunden ging es - immer noch in Begleitung von Christoph - am nächsten morgen gleich weiter zu Tilo Wondelek von Two Wings, der uns nicht nur mit seiner phantastischen Gastfreundschaft überwältigte, sondern uns völlig entspannt und voller Freude wertvolles Feedback gab zur weiteren Entwicklung und den nächsten Schritten der Stiftung.

Stiftungssitzung in Starnberg

Bei der Stiftungsversammlung in Starnberg lernte unser künftiger neuer Mitarbeiter Christoph gleich unseren Ältesten und Paten der Stiftung – Ehrenfried Lauppe, unseren Gründungsanwalt kennen. Mit dabei waren Robert Neuhaus, der die Finanzen der Stiftung leitet sowie einige Freunde. Nach der gut vorbereiteten Vereinsübernahme des Träger- und Treuhandvereins Amrita e.V. durch Robert stellten wir den Status Quo der Stiftung, die Kampagnen und Zukunftsvisionen vor und liessen den Abend bei einem zauberhaften gemeinsamen Essen ausklingen.

Fest der Träume war ein Traum für Friedensbaum

Oft komme ich mit dem Mitschreiben der vielen Erlebnisse gar nicht hinterher - auch wenn wir hier keinen Anspruch auf Tagesaktualität haben, ist es uns wichtig Euch an den wichtigsten Begegnungen teilhaben zu lassen - auch wenn es bei uns manchmal etwas länger dauern kann. Vor 6 Jahren auf unseren ersten Fest der Träume durften wir das Allererste Mal unsere Vision der Öffentlichkeit auf der Traum-Bühne vorstellen. Mittlerweile ist die Vision sehr kraftvoll und wundersam Wirklichkeit geworden. Daher galt es wie schon im Vorjahr wieder „Danke“ zu sagen und die Magie der offenen Bühne zu nutzen, um unsere neuen Visionen mit Friedensbaum zu präsentieren. Neben unserem Hauptzweck der Stiftung - d

Friedensbaum auf Fest der Träume

Da sind wir mit der Friedensbaum Stiftung natürlich gerne wieder dabei - danke Eloas+Band+Freunde für dieses grossartige magische Fest, an dem wir vor 6 Jahren das 1. mal unsere Friedensbaum Vision vorstellen durften. Wir freuen uns schon JETZT auf Jeden, dem wir dort wieder begegnen dürfen. Lasst uns zusammen Feste der Träume feiern und Frieden pflanzen für die, die nach uns kommen - AHO Merken

  • Facebook - White Circle
  • Twitter - White Circle
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Google+ - White Circle
  • YouTube - White Circle
  • gooding-social-icon-dunkel

KONTAKT                          Friedensbaum Stiftung
Hohlenstein 2

88693 Lellwangen/Deggenhausertal

Telefon: 0049(0)1 79-7 666 999
E-mail: m.walter@friedensbaum.de
webseite: www.friedensbaum.de